Thorsminde

Thorsminde

In der Hafeneinfahrt von Thorsminde befinden sich zwei Maschinengewehrbunker, diese waren zum Schutz des Hafens angelegt worden. Einer befindet sich in der Nähe des Parkplatzes vom St. George Strand Museum. Dieser ist allerdings zugesandet, der andere liegt auf der gegenüber liegenden Seite.

Blick auf die Hafeneinfahrt, in der Mitte der MG Bunker in der Nähe des Parkplatzes, die beiden Bilder rechts zeigen den MG Bunker auf der gegenüber liegenden Seite

Vor dem Museum der geborgene Turm eines Deutschen U-Boots welches 1916 bei Vrist gestrandet war.

105 mm Kanone der Firma Krupp von dem U-59 welches 1917 durch Minentreffer gesunken war